Menu

Über cookies

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die unsere Website versucht, auf Ihrem Rechner zu speichern. Cookies werden verwendet, um Ihnen den Zugriff auf verschiedene Funktionen zu ermöglichen. Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen kann auch Ihr Surfverhalten auf unserer Website verfolgt werden. Cookies enthalten keine Viren und können keine sonstigen Informationen auf dem Rechner des Besuchers zerstören.

Wir verwenden Cookies und ähnliche Tracking-Technologien, um Ihnen ein maßgeschneidertes Benutzererlebnis auf unserer Website bieten zu können. Wir sind gesetzlich verpflichtet, Sie als Besucher unserer Website darüber zu informieren, dass die Website Cookies setzt, wofür sie verwendet werden und wie Sie diese ablehnen können.

DIE FOLGENDEN COOKIES WERDEN AUF UNSERER WEBSITE VERWENDET:

AddToAny 
__cfduid
uvc
Diese Website verwendet AddToAny. AddToAny vereinfacht das Teilen von Seiten/Links von dieser Website in verschiedenen sozialen Netzen, wie Facebook und Twitter. Unterschiedliche Zeitdauer: Mischung aus Sitzungs-Cookies och „Echten Cookies, “ Cookies, die 30 Minuten, 6 Monate oder 1–2 Jahre existieren bzw. gelöscht werden, sobald Sie Ihren Browser schließen.
Youtube.com
GPS
IDE
PREF
VISITOR_INFO1_LIVE
YSC
Google platziert verschiedene Cookies auf verschiedenen Seiten, die YouTube-Videos enthalten. Von Google platzierte Cookies unterliegen nicht unserer Kontrolle. Sie enthalten offenbar eine Mischung verschiedener Datenarten zur Zählung der Besucherzahlen und Auswertung des Verhaltens von YouTube-Benutzern, einschließlich Daten, die Ihre Besuche auf unserer Website mit Ihrem Google-Konto verknüpfen, wenn Sie mit einem Google-Konto angemeldet sind. Daten zu Ihrer Nutzung unserer Website, einschließlich Ihrer IP-Adresse, können an Google übermittelt und auf Servern in den USA gespeichert werden. Diese Cookies identifizieren Sie nicht persönlich, wenn Sie nicht bei Google angemeldet sind. Wenn das der Fall ist, sind sie mit Ihrem Google-Konto verknüpft. Unterschiedliche Zeitdauer: eine Mischung aus Sitzungs-Cookies und „echten Cookies“. Die Cookies werden spätestens 30 Tage nach Ihrem letzten Besuch auf der Website bzw. sobald Sie die Website schließen gelöscht. Weitere Infos zu diesen Cookies finden Sie hier.
Google
1P_JAR
SID
NID
HSID
SSID
APISID
SAPISID
SIDCC
CONSENT
_ga
_gid
__utma
__unam
_gat
_gaexp
OTZ
OGPC
Diese Cookies dienen dazu, zu verfolgen, wie Benutzer auf die Website gelangt sind und diese genutzt haben. Dazu zählen auch Suchbegriffe, die verwendet wurden und auf Websites führen. Unterschiedliche Zeitdauer: eine Mischung aus Sitzungs-Cookies und „echten Cookies„.  Die am längsten aufbewahrten Cookies werden spätestens 10 Jahre nach Ihrem letzten Besuch auf der Website gelöscht. Andere werden nach 6 Monaten, 30 Minuten bzw. sobald Sie die Website verlassen gelöscht.
Weitere Infos zu diesen Cookies finden Sie.
hier.
woolpower.se
_icl_current_admin_language
mbp_popup_closed
_icl_current_language
woocommerce_items_in_cart
woocommerce_cart_hash
wp_woocommerce_session_***
Speichert eine Sprachdatei für die Website. Sieht, ob der Benutzer angemeldet ist oder nicht, sowie ob das Pop-up-Fenster für die Kampagne geschlossen wurde. WooCommerce-Cookies speichern Daten zu Ihrem Warenkorb und Einstellungen für den Webshop. Unterschiedliche Zeitdauer: eine Mischung aus Sitzungs-Cookies und „echten Cookies„.  Die am längsten aufbewahrten Cookies werden spätestens 10 Jahre nach Ihrem letzten Besuch auf der Website gelöscht. Andere werden nach 6 Monate, 30 Minuten bzw. sobald Sie die Website verlassen gelöscht.

WordPress, WPML, Woocommerce

COOKIE-TYPEN?

Es gibt zwei Typen:

  • Echte Cookies sind Dateien, die auf dem Rechner des Besuchers gespeichert werden und dort bis zum Ablaufdatum verbleiben. Die Dateien werden z. B. verwendet, um dem Besucher die Nutzung der Website entsprechend seinen Wünschen und Interessen zu erleichtern. Sie verschwinden, wenn der Besucher entscheidet, Cookies aus dem Browser zu löschen.
  • Session-Cookies  werden temporär im Speicher des Rechners abgelegt, so lange sich der Besucher auf der Website aufhält. Sie verschwinden, sobald der Benutzer seinen Browser schließt.

COOKIES DEAKTIVIEREN

Wenn Sie der Verwendung von Cookies durch unsere Website nicht zustimmen, können Sie die Funktion in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Dort können Sie auch einstellen, dass Sie bei jedem Versuch der Website, ein Cookie auf Ihrem Rechner abzulegen, eine Warnung erhalten. Wenn Sie nicht wünschen, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden, können Sie auch diese Funktion in Ihren Browsereinstellungen deaktivieren. Dann werden keine Cookies gespeichert.

  • Klicken Sie hier für weitere Infos zur Einstellung „Privates Surfen“ und zur Verwaltung von Cookie-Einstellungen in Firefox.
  • Klicken Sie hier für weitere Infos zum Modus „Incognito“ und zur Verwaltung von Cookie-Einstellungen in Chrome.
  • Klicken Sie hier für weitere Infos zum Modus „InPrivate“ und zur Verwaltung von Cookie-Einstellungen im Internet Explorer.
  • Klicken Sie hier für weitere Infos zur Einstellung „Privates Surfen“ und zur Verwaltung von Cookie-Einstellungen in Safari.

Wenn Sie mehr über Cookies und darüber erfahren möchten, wie Sie sie verwalten, deaktivieren oder löschen können, besuchen Sie http://www.aboutcookies.org. Hier finden Sie eine detaillierte Anleitung. Darüber hinaus gestatten einige externe Anzeigen-Netzanbieter, einschließlich Google, das Deaktivieren oder das Anpassen Ihrer Surfeinstellungen.